Bladmir Rhoa

Ein junger Mann, der von der Gottheit Pelor schwärmt

Description:

Unsere Helden treffen Bladmir bei seinem Meister Onodeno Pelagios, einem Schmied und ein Freund von Kolìas Anarigòs, in Pranaf. Er bietet ihnen Bladmir als Unterstützung auf ihrer Reise zum Kloster an und sagt, dass er kämpfen und als Vertreter Pelors auch Magie wirken kann. Die Gruppe steht ihm aufgrund der Vehemenz dieses Angebots misstrauisch gegenüber.

Nach einer Begegnung mit einer Gruppe Orks und Halborks wird dieses Misstrauen bei Gódrik noch angefacht, da Bladmir eine Kreatur beschwört, die er als Kleriker Pelors nicht hätte beschwören können (Tausendfüssler).

Im Kloster beschließt Godric, ihm im Auge zu behalten. Als er jedoch trotzdem verschwindet, lässt unsere Gruppe nach ihm suchen. Er wird betend und predigend am Pelor-Schrein gefunden. Anscheinend ist er durch das Beschwören des Tausendfüßlers bei seinem Gott in Ungnade gefallen. Als unsere Helden wieder in Pranaf sind, bleibt er bei seinem Meister zurück.

Bio:

Bladmir Rhoa

Chronicles of Gea - A Tale of Souls and Gods - Group A Celebandune