Alarikus Fän

Anführer der Fän Gruppe

Description:
Bio:

Anführer der Fän Banditengruppe, die unsere Helden auf dem Weg von Pranaf nach Farledo in einer Schlucht überfallen (s. Kampflog). Alle Mitglieder der Gruppe wurden getötet, nur Alarikus Fän hat sich ergeben. Bei einer Befragung, bei der Godrik einen Wahrheitszauber eingesetzt hat, haben unsere Helden erfahren, dass in Pranaf (150 Gold) und Slevasya (50 Gold) ein Kopfgeld auf ihn ausgesetzt ist und er auch nach seiner Gefangennahme weiter stehlen und auch morden würde.
Unsere Helden stehen vor einem Dilemma. Letztendlich entscheiden sie sich dafür, ihn den Autoritäten in Farledo zu übergeben. Dort fällt ihnen auf, dass sie ihn nicht nach seinem Namen gefragt haben. Nachdem er jedoch von den Wachen verhört wurde und seinen Namen verraten hat, haben unsere Helden ein Schreiben erhalten, indem die Gefangennahme bestätigt wurde. Anscheinend gibt es einen Auslieferungsvertrag zwischen Farledo und Slevasya, sodass sie zumindest dort das Kopfgeld bekommen sollten.

Alarikus Fän

Chronicles of Gea - A Tale of Souls and Gods - Group A Tinuviel_Daemmerglanz